Copy
View this email in your browser

Liebe Freundinnen und Freunde der Sozialdemokratie,

In den letzten Wochen ist wieder viel passiert, darüber wollen wir euch heute auf den neuesten Stand bringen mit dieser Ausgabe unseres offenen Newsletters. Wir haben viel zu berichten über die AKtivitäten im Wahlkampf, Sitzungen und Anträge in Rat und Ausschüssen und auch parteiintern hat sich einiges bewegt.

So wird dies das vorerst letzte Newsletter Grußwort von mir in der Rolle als Ortsvereinsvorsitzendem sein. Bei unserer anstehenden Mitgliederversammlung am kommenden Samstag, den 11.09. um 10 Uhr in der Lohnhalle, werden wir einen neuen Vorstand wählen - ich werde dabei nicht mehr als Vorsitzender kandidieren. Diese Entscheidung habe ich mir bei weitem nicht leicht gemacht, dennoch kann ich diesen Schritt mit gutem Gewissen gehen. Mit Blick auf all die neuen und aktiven Mitglieder die mit viel Engagement und Kompetenz zu uns gestoßen sind und deren Zuwachs immer noch anhält, bin ich guten Mutes, dass es jetzt an der richtigen Zeit ist den Weg frei zu machen für Neues. Dies auch vor dem Hintergrund, dass ich weiterhin Vorsitzender der SPD Ratsfraktion bleiben werden und auf diesem Wege eine noch bessere Arbeitsverteilung möglich ist. Dem neuen Vorstand unseres Ortsvereins wünsche ich alles Gute und viel Erfolg, ich werde euch tatkräftig erhalten bleiben - das ist versprochen.

Ich freue mich möglichst viele von euch bei der Mitgliederversammlung am kommenden Samstag begrüßen zu dürfen.

Euer


Alf-Ingo Pickartz
Ortsvereinsvorsitzender

Alle Informationen jederzeit auch auf Facebook!

Termine der Kneipentour:

10.09. 19 Uhr Alberts Pinte Boscheln
17.09. 19 Uhr Cheers Boscheln (anschließend Marienschänke)
24.09. 19 Uhr Kaiser-Karl-Stube Palenberg


*Fast jeden Freitag! ;) Aus organisatorischen Gründen haben wir zwei Termine auf den 17.09. zusammengelegt, am Wochenende des Outbaix Open Airs (21.08.) macht die Kneipentour dort Halt.
Facebook
Facebook
Website
Website
Instagram
Instagram

Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins 11.09.

 
am Samstag, den 11. September 10 Uhr in der Lohnhalle
Auf der Tagesordnung unter anderem: Neuwahl des Vorstands, Nominierungen für den Kreisparteitag, Delegiertenwahlen, Vorschläge zur Landtagswahl, Grußwort des Bundestagskandidaten

Aus dem Kreisverband:

Einladung zum Public-Viewing des nächsten TV-Triell am 12.09.2021


Es geht um unsere Zukunft: Und Olaf Scholz packt das an! Dafür wollen wir in den letzten Wochen bis zur Wahl weiter kämpfen.

Deshalb laden wir Dich und alle Interessierten, egal ob SPD-Mitglied oder nicht, herzlich zum Public-Viewing des nächsten TV-Triell am 12.09.2021 um 19:30 Uhr im Haus Sodekamp, Breite Straße 3 in Hückelhoven-Hilfahrt ein.
LADE DEINE FAMILIE UND DEINE BEKANNTEN EIN!

Wir bieten selbstverständlich allen Gästen während des Abends einen Imbiss an.

Zu besseren Planung, bitten wir euch um eure verbindliche Anmeldung (einschließlich eurer Gäste) in der Kreisgeschäftsstelle per Mail: ub.heinsberg.nrw@spd.de oder Telefon.

Mitgliederversammlung der JUSOS Übach-Palenberg


Bei tollem Wetter und einer netten, motivierenden und zukunftsorientierten Runde wurde der Juso Vorstand neu gewählt.

Als neue Vorsitzende sind Mai-Britt Scheffer und Nico Einmahl als Doppelspitze gewählt worden. Vertreten werden sie von Christoph Bilek und Robbin Supheert als Stellvertreter. Funda Kadesseven gehört dem Vorstand als Geschäftsführerin an. Ergänzt wird der Vorstand durch Ronny Goyer, Marc Fischer und Yunus Benli als Beisitzer.

Wir gratulieren den Gewählten und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!


eine Übersicht findet ihr hier: https://spd-uebach-palenberg.de/gruppe/jusos/

Aufräumaktion an der Blumenstraße erfolgreich

 

Mehr als ein ganzer Anhänger Unrat gesammelt.

Am Samstag Vormittag haben erfolgreich rund um den Spielplatz in der Blumenstraße aufgeräumt. Dabei ist ganz schön was an Müll zusammengekommen. Es ist erschreckend wie unachtsam oder bewusst kriminell hier teilweise größere Mengen Hausrat in Grünstreifen und Wäldchen entsorgt werden… und das gerade auch von Menschen die nicht hier wohnen. Wir hoffen mit unserer Aktion ein erstes Zeichen gesetzt zu haben, jeder Müll in der Natur ist schädlich und schadet zudem dem Wohlbefinden in einer Wohngegend. Auch in den vielen Gesprächen vor Ort haben wir viel positive Rückmeldung bekommen und hoffentlich für weitere Aktionen sensibilisieren können.

 

Einweihung des sanierten Gymnasiums

 

Bauprojekt für rund 13 Millionen Euro vorläufig abgeschlossen

In der vergangenen Woche begann das neue Schuljahr für die Kinder in NRW. Trotz aller Schwierigkeiten, die beispielsweise Corona immer noch bietet, konnten sich zumindest rund 800 Schüler:innen des Übach-Palenberger Carolus-Magnus-Gymnasiums freuen. Sie werden ab diesem Schuljahr in vielen neuen und modernen Räumen unterrichtet.

Bereits am Dienstag, dem Tag vor dem Besuch der ersten Schüler:innen hatten Rat und Verwaltung Gelegenheit die Schule bei einer offiziellen Eröffnung zu besichtigen.
 

weiterlesen unter:
 https://spd-uebach-palenberg.de/2021/08/20/einweihung-des-sanierten-gymnasiums/

Mehr Informationen durch die Stadt

SPD-Fraktion setzt sich für mehr Präsenz in den Sozialen Medien ein.

Immer mehr Menschen informieren sich online. Die Sozialen Medien wie bspw. Facebook spielen dabei eine zentrale Rolle. Zuverlässige Informationen von Behörden sind dabei in allen Situationen, besonders lokal, sehr gefragt und wichtig für eine gute Kommunikation mit den Bürger:innen.

In diversen Nachbarstädten hat sich in der Vergangenheit gezeigt wie erfolgreich Auftritte der Verwaltungen in Sozialen Medien bspw. Zur allgemeinen Information der Bürger:innen sind. Auf diesem Wege können sich beispielsweise Meldungen zu Verkehrsbehinderungen, Baumaßnahmen, Sozialen Angeboten und auch bei der Katastrophenhilfe deutlich schneller verbreitet werden.

weiterlesen unter: https://spd-uebach-palenberg.de/2021/08/20/mehr-informationen-durch-die-stadt/

Status: beantragt (Rat 08.09.)

Für mehr Beteiligung in den Sitzungen

SPD-Fraktion plädiert für Wiedereinführung der Einwohner:innenfragestunde

Der Drang sich an politischen Prozessen auch auf lokaler Ebene zu beteiligen wird immer größer. Viele Menschen nutzen dafür unterschiedliche Wege. Die einen kommentieren auf Facebook, die anderen Schreiben Mails oder diskutieren in der Kneipe. Als Rat und Verwaltung gibt es auch diverse offizielle Wege zu mehr Beteiligung. Einer davon sind Livestreams der Sitzungen – der Antrag der Grünen ist noch in Bearbeitung, wir hoffen auf eine wohlwollende Umsetzung. Ein Weg sich auch direkt an den Sitzung des Rates und der Ausschüsse zu beteiligen, anstelle nur zuzusehen ist die Einwohner:innenfragestunde.

weiterlesen unter: https://spd-uebach-palenberg.de/2021/08/20/fuer-mehr-beteiligung-in-den-sitzungen/

Status: beantragt

Spaziergang im Naherholungsgebiet

SPD-Fraktion zusammen mit Bundestagskandidat Norbert Spinrath auf Erkundungstour.

Am letzten Feriensamstag hatte die Stadtratsfraktion zu einem Spaziergang im Naherholungsgebiet eingeladen. Nachdem bereits vor der Sommerpause die Entwicklung des Gebietes im neuen Ausschuss für Stadtentwicklung und Zukunft thematisiert wurde, hat sich die SPD-Fraktion zum Ziel gesetzt einen offenen und konstruktiven Prozess zur Weiterentwicklung des Parks samt seiner Sport- und Freizeitanlagen anzustoßen. Mit dem vorgenommenen Spaziergang wurde ein erster Schritt getan um den Kontakt mit den Besucher:innen des Gebiets zu intensivieren. Dabei steht der offene Austausch über alle Interessengruppen im Vordergrund. Es gilt sowohl die Wünsche der Sporttreibenden, Jugendlichen, Familien mit Kindern, als auch der besuchenden Senior:innen unter einen Hut zu bringen, so wie es bereits bei der Eröffnung des Naherholungsgebiets im Jahr 1989 angedacht war.
 

weiterlesen unter: https://spd-uebach-palenberg.de/2021/08/25/spaziergang-im-naherholungsgebiet/

Copyright © 2021 SPD Übach-Palenberg, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp