Copy

Ein Projekt des Journalistinnenbund e.V.

Genderleicht Aktuell

 
Die Corona-Krise beschäftigt auch uns - im Projekt wie im Journalistinnenbund. Der Vorstand weist auf die besonders prekäre Lage freier Journalistinnen hin: Mayday zum Equal Pay Day 2020.

Wir im Team Genderleicht reagieren inhaltlich auf die veränderte Lebens- und Arbeitssituation - mit Reflexionen im Genderleicht-Blog. Können Sie "Corona" auch manchmal nicht mehr hören? Wir haben viele andere Inhalte - z.B. aktuell: Warum die Verwaltung Genderstandards braucht.

Und weil jetzt vieles virtuell läuft, bieten wir alle zwei Wochen die Gender-Sprechstunde an:
30 Minuten lang stehen wir via Zoom Rede und Antwort zu Genderfragen in den Medien.
Das nächste Mal: Donnerstag, 7.5.2020, 12 Uhr.
Melden Sie sich bitte an: kontakt@genderleicht.de Sie erhalten dann von uns den Zugangslink.

GENDERTIPP

Seien Sie korrekt.

Was immer Menschen tun und das, was sie ausmacht, sollte angemessen und vor allem inhaltlich korrekt wiedergegeben werden. Dazu zählt auch das Geschlecht. Insofern gehört Gendersensibilität zum journalistischen Handwerkszeug.

VORSTÄNDIN, RADFAHRENDE & REDEPULT

Genderwort des Monats: Pflegende 


Haben Sie auch eine Neuschöpfung gefunden?
Schicken Sie sie an kontakt@genderleicht.de

 

Die schönsten Gendertweets 
auf Genderleicht.de

Aktuell im Blog

Warum es richtig ist, auch jetzt das Geschlecht im Blick zu haben: Gendern in der Corona-Krise
Team Genderleicht über seine virtuelle Zusammenarbeit: Plädoyer für das Home Office in Krisenzeiten
Aus Liebe zur Sprache. Zwischen Pedanterie und Geschlechtergerechtigkeit: 
Vom Gendern im Lektorat

TEXTLABOR

Welche knifflige Frage zum Gendern beschäftigt Sie? Schreiben Sie uns!

GENDERLEICHT CLASSICS

Gendergerecht schreiben
in sieben Schritten

Der Spiegel macht es, der Verband der Pressesprecher ebenso und einige Tageszeitungen sind auch mit dabei. Nur wie geht das - geschlechtergerecht schreiben? Über neue Routinen beim täglichen Anfertigen von Gebrauchstexten.

Lesen Sie mehr dazu im Blog ...
 
ZU GENDERLEICHT.DE
Weitere Aktivitäten und Projekte finden Sie auf der Website des Journalistinnenbundes: www.journalistinnen.de
 Journalistinnenbund auf Facebook
Genderleicht auf Twitter
www.genderleicht.de
Email
Genderleicht.de / Journalistinnenbund e. V. © 2020, Alle Rechte vorbehalten.

Hinweise zum Datenschutz: www.genderleicht.de/datenschutzerklaerung

Newsletter-Abonnement ändern?
Sie können Ihre Einstellungen aktualisieren oder sich von dieser Liste abmelden.






This email was sent to <<newsletter@genderleicht.de>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Genderleicht.de · Journalistinnenbund e. V. · Hansaring 45 - 47 · Köln 50670 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp