Copy
Auch am 1. November waren wir wieder zusammen!
Foto: do!

Donnerstag, 8. November, 17 Uhr @ PAZ Roßauer Lände

Wir sind jetzt zusammen!


 

Treffpunkt: 17 Uhr @ Polizeianhaltezentrum (PAZ), Roßauer Lände 9

Am 8. November ist wieder Donnerstag! Es ist unser sechstes Date und wir werden wieder sagen:

„Wir sind jetzt zusammen!“

Nämlich früher! Wir treffen uns diesmal bereits UM 17 UHR vor dem Polizeianhaltezentrum an der Roßauer Lände. Viele von uns kennen den Ort von Demonstrationen gegen Abschiebungen, aber an diesem Donnerstag sind wir auch und vor allem dort, um an die Tausenden von Wiener Jüdinnen und Juden zu gedenken, die im Zuge der Novemberpogrome am 9. und 10. November 1938 in das Polizeigefängnis an diesem Ort verschleppt wurden.

Hier wird die Journalistin und Autorin Anna Goldenberg sprechen und einen Auszug über die Novemberpogromnacht aus ihrem Buch „Versteckte Jahre. Der Mann, der meinen Großvater rettete” lesen. (Das Buch ist 2018 im Zsolnay Verlag erschienen).

Anschließend gehen wir in einer Demonstration über die Türkenstraße, Hörlgasse und den Ring zum Parlamentsgebäude am Dr.-Karl-Renner-Ring.

Hier werden bei der Abschlusskundgebung die Autorin Julya Rabinowich sowie Gina Feldner-Busztin von Jüdische österreichische HochschülerInnen sprechen.

Auf zwei weitere Veranstaltungen wollen wir hinweisen:

Am gleichen Abend findet der Gedenkmarsch Light Of Hope - 8. November 2018 statt, mit dem der Novemberpogrome gedacht wird. Für all jene, die sich dem Marsch anschließen wollen: Treffpunkt ist um 19 Uhr am Heldenplatz.

Am nächsten Tag findet ab 18 Uhr am ehemaligen Aspangbahnhof, von wo aus zehntausende österreichische Jüdinnen und Juden in Vernichtungslager transportiert wurden, die Mahnwache und Kundgebung Niemals vergessen! Nie wieder Faschismus! statt.

Den Regierenden, Nutznießer_innen und Mitläufer_innen werden wir ausrichten:

Ihr werdet euch noch wundern, wer da aller ruft: "Nie wieder ist jetzt!"

FB-Veranstaltung

Schon gewusst?

Morgen gibt es nicht nur in Wien, sondern bereits in drei weiteren Städten Donnerstagsdemos, die unterschiedliche Initiativen gemeinsam organisieren.

In Innsbruck ab 18 Uhr bei der Annasäule: Donnerstagsdemo Innsbruck

In Linz ab 18 Uhr am Volksgarten: DonnerstagsDemo

In Klagenfurt ab 18 Uhr am Neuen Platz: Donnerstagsdemo Kärnten

Morgen wird es heißen "Wir sind überall zusammen!", bald auch in Graz, Salzburg und sonst wo. Ihr werdet euch noch wundern, wo wir überall gehen!

Also bitte weitersagen, weiterleiten, weitertweeten, FB-Veranstaltung teilen, Facebook-Freund_innen dazu einladen und ebenso jene, die keine Social Media benutzen. Zum Beispiel mit diesem Link www.wiederdonnerstag.at, via Whatsapp oder in dem ihr diesen Newsletter per E-Mail weiterleitet. #wiederdonnerstag

Jetzt Spenden: Jeder Betrag zählt!

Umgefähr 30 Personen arbeiten im Hintergrund an »Es ist wieder Donnerstag!«. Redner*innen und Musiker*innen treten ohne Gage auf. Trotzdem brauchen wir Geld, um alles – von Plakaten bis zur Bühne – zu finanzieren.
Wenn ihr euch mit uns zusammen fühlt oder zumindest eine ähnlich starke Abneigung gegen die Regierung empfindet, und etwas Geld über habt, würden wir uns über eine Spende freuen.

Jeder Betrag zählt!

EmpfängerIn Haderer
IBAN AT27 6000 0102 1036 6038
BIC BAWAATWWXXX

Ein bisschen Geld (ca. 5 Euro/Stück) kommt auch mit dem Kauf von Donnerszeux herein. Hier klicken und bestellen!

WhatsApp Newsletter

Du bist zu spät und willst wissen wo wir sind? Oder willst auch zwischendurch Nachrichten von uns erhalten? Am Handy hier klicken und Whatsapp Newsletter bestellen! Alternativ zum Abo-Start  via WhatsApp die Nachricht DONNERSTAG FIXZAM START an +43 677 63143757 senden.

Alle Infos auf einen Blick
TEAM »do! Es ist wieder Donnerstag« wird von einer parteiunabhängigen Initiative organisiert, die aus Privatpersonen besteht, die sich gemeinsam gegen die aktuelle Politik und für eine bessere Zukunft einsetzen.

Wie willst du deine E-Mails empfangen?
Hier findest du deine Einstellungen oder kannst E-Mails von uns abbestellen.

Email Marketing Powered by Mailchimp