Copy

ONLINE-VORTRAGSREIHE DER BERATUNGSBÜROS
BAYERN - TSCHECHIEN
 
Webináře Poradenské kanceláře
Česko-Bavorsko

(webinář bude tlumočen)

 

Teil 6: Best Practice für grüne Innovation & Energiewende:
Projekt „DanuP-2-Gas“
des Technologiezentrums Energie Ruhstorf

Die Beratungsbüros Oberfranken, Oberpfalz und Niederbayern starteten im Mai 2020 ihre neu gestaltete Online-Vortragsreihe „Bayern-Tschechien“ mit Beiträgen von tschechischen und bayerischen Experten. Es erwarten Sie spannende Online-Vorträge aus den drei Regierungsbezirken zu wechselnden Schwerpunkten aus dem bayerisch-tschechischen Grenzraum.

Im bayerisch-tschechischen Grenzgebiet läuft eine Vielzahl von gemeinsamen transnationalen INTERREG-Projekten, die u.a. zum Ziel haben, die Energiewende voranzubringen und dem Green Deal ein greifbares Gesicht zu geben.
 
Das Projekt „DanuP-2-Gas“ am Technologiezentrum Energie Ruhstorf (TZE) der Hochschule Landshut ist dabei ein Vorzeigeprojekt grüner Innovation und transnationaler Kooperation. Unter der Federführung des TZE wird zusammen mit 13 Partnern aus Freyung, Budweis und weiteren Ländern des Donauraums daran geforscht, die Energie aus Biomasse und erneuerbaren Energiequellen, wie Sonnen- oder Windenergie, in Form von erneuerbarem Erdgas zu speichern. Geplant sind u.a. die Erarbeitung einer interaktiven Plattform, die ungenutzte erneuerbare Energievorkommen darstellt sowie Machbarkeitsstudien für Hubs im Donauraum, die die Kopplung des Gas- und Energiesektors erlauben.
 
Wie diese Projektergebnisse erreicht werden, wie man bei der Projektentwicklung und Partnersuche in der Antragsphase vorgegangen war und welche Erfahrungen gesammelt wurden, darüber wird Dr. Reinhart Schwaiberger, Geschäftsführer des Technologiezentrums Energie Ruhstorf, berichten.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

November 2020
19
11:30 bis 12:00 Uhr
Link zum ZOOM-Webinar
Code: 680065
Das Webinar wird gleichzeitig auf zwei Tonspuren in Tschechisch und in Deutsch übertragen.
www.beratungsbueros.eu
Website
YouTube
"Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen." (Guy de Maupassant)

Die Beratungsbüros Oberfranken, Oberpfalz und Niederbayern stärken die Netzwerkbildung zwischen Unternehmen, Behörden, Hochschulen und Zivilgesellschaft in der Grenzregion Bayern – Tschechien.

Mit den Webinaren wollen wir in dieser schwierigen Zeit einen Beitrag zur Stärkung der Verflechtungen im bayerisch-tschechischen Grenzraum leisten.

 
Ihre Beratungsbüros
Jaroslava Pongratz
Europaregion Donau-Moldau
Beratungsbüro Niederbayern
Verena Pfeffer
Europaregion Donau-Moldau
Beratungsbüro Niederbayern
Franziska Kunzmann
EUREGIO EGRENSIS
Beratungsbüro Oberfranken
Robert Jodlbauer
EUREGIO EGRENSIS
Beratungsbüro Oberfranken
Michael Zankl
Bezirk Oberpfalz
Beratungsbüro Cham
Thomas Schröpf
Bezirk Oberpfalz
Beratungsbüro Weiden
„Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der Aufzeichnung des Webinars einverstanden. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Kamera und Ihren Ton auszuschalten."

„Ich bin damit einverstanden, dass das Beratungsbüro Oberpfalz des Bezirks Oberpfalz mir Information zum Thema Forschung und Innovation, Fördermittelberatung und Veranstaltungshinweise zusendet."

Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Sollten Sie das nicht tun, gilt es als Zustimmung für den weiteren Versand. Im Falle des Widerrufs schicken wir Ihnen keine Information mehr zu und es findet keine weitere Datenverarbeitung statt. Diese Widerrufserklärung ist an thomas.schröpf@bezirk-oberpfalz.de oder an michael.zankl@bezirk-oberpfalz.de  zu richten. Ihr Widerruf gilt allerdings erst ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie diesen aussprechen. Er hat keine Rückwirkung. Die Verarbeitung Ihrer Daten bis zu diesem Zeitpunkt bleibt rechtmäßig.


An <<E-Mail Adresse>>  keine weiteren Veranstaltungseinladungen schicken. Profil aktualisieren.

Email Marketing Powered by Mailchimp