Copy
View this email in your browser

ThemaTakt - HipHop- & Musikbusiness

Vor einer Woche war noch Winter, mittlerweile ist fast T-Shirt-Wetter. Meine Haare habe ich mir zum ersten Mal in meinem Leben selbst geschnitten - und es sieht gar nicht mal scheiße aus... Was für eine Zeit, um am Leben zu sein! 

Aktuelle Folge: Product Manager Tobi Zumak im Interview

So rappten es 2017 Zugezogen Maskulin in ihrem Song "Was für eine Zeit" und um ZM geht es auch in der aktuellen ThemaTakt-Folge. Zu Gast ist Tobi Zumak, der zum Zeitpunkt des Interviews Product Manager bei Four Music war und ausführlich erklärt wie eine Album-Kampagne ablaufen kann. Als Beispiel das ZM-Album "10 Jahre Abfuck"*. 

Was ich aus dieser Folge gelernt habe?
  • Was ein Product Manager überhaupt macht
  • Eine Album-Kampagne kann verdammt aufwendig sein
  • Gute Orga ist gerade in großen Häusern (Major-Labels) extrem wichtig
Interview mit Tobi Zumak hören

 

Es ist die erste ThemaTakt-Folge, die in zwei Teilen erscheint. Warum? Sie wäre sonst mehr als 90 Minuten lang gewesen und in zwei Teilen gibt's einen klareren Fokus. Teil zwei erscheint am morgigen Dienstag. Darin geht's dann um Tobis Biographie: Wie er Marterias Manager wurde und warum er den Job irgendwann nicht mehr gemacht hat. Außerdem geht's um den den Verein für Popkultur. In dem sind Tobi und ich Mitglied.

Spannendes aus der Musikwelt

Es passiert einfach wöchentlich sehr sehr viel spannendes. Die Auswahl fällt mir da immer schwer. Aber hier meine persönlichen Picks:

Spotify startet "Noteable"
Spotify möchte Songwriter*innen und Producer*innen mehr unterstützen und hat deswegen Noteable ins Leben gerufen (RIP Spotifys "Secret Genius"). Stefanie Rohn, die selbst viel mit Songwriter*innen und Producer*innen beim Verlag "We Publish Music" arbeitet, findet das "toll, wichtig, richtig und längst überfällig". So wird sie von Autor*innen oft nach Spotify-Features für Songwriter*innen gefragt, die sich bis jetzt in der Beta-Phase befinden.  (Stefanie habe ich übrigens auch schon interviewt.)

Empire goes (more) global
Das Indie-Label (+Verlag & Vertrieb) Empire (nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Serie) öffnet Divisions in West-Asien und Nordafrika. Das ist nur ein Beispiel für die Expansion von Labels über den ganzen Erdball hinaus. Außerdem hat Empire Suhel Nafar eingestellt, der in den 90ern Teil einer der Arabischen HipHop-Gruppe war. Nur ein Beispiel für Musiker*innen, die später in's Musikbusiness gegangen sind. (Empire-Label-Leiter Nima Etminan habe ich übrigens 2017 für ThemaTakt interviewt.)

Social Justice Fonds
Warner Music hat die ersten sechs Organisationen bekanntgegeben, die mit dem Social Justice Fonds unterstütz werden. Der Fonds entstand im Juni 2020 u.a. durch die Black Lives Matter-Bewegung und enthält 100 Millionen Dollar. Unterstützt werden u. a. Black Cultural Archives, Black Futures LabFlorida Rights Restoration CoalitionHoward UniversityREFORM Alliance und die Rhythm & Blues Foundation. Über 10 Jahre hinweg investiert der Fonds weltweit in Organisationen, die sich dafür einsetzen gerechtere Communities zu schaffen und sich für marginalisierte Leute einsetzen. 
 

Hörtipps

Hier sammel ich Podcasts und Musik-Tipps

When Life Hands You Lennons-Podcast - Interview mit Lil Dickys Manager
Erstmal ein krasses Wortspiel (der Host heißt Lennon Cihak). Aber auch der Poddy ist spannend. Gerade das oben verlinkte Interview mit Anthony Martini, dem ehemaligen Manager von Lil Dicky und Tyga. Es geht aber auch noch um viele andere Themen, z. B. wie man mit Songrechten Geld verdienen kann. 

ThemaTakt - die Playlist zum Podcast
Ich hab mich mal wieder durch viel deutschsprachige Musik gehört und daraus eine Playlist gebastelt, die ich ab jetzt regelmäßig aktulisiere.

Ich war zu Gast bei HeckMeck.tv
Das Interview haben wir am gestrigen Sonntag erst aufgenommen. Ist also noch brandaktuell! Es geht u. a. um meine Zeit bei Genius, ThemaTakt, Radio, Clubhouse, Podcasts und sehr viel mehr! 

Unterstützenswert


"We almost lost Bochum"
Das ist eine sehr krasse Dokumentation von Julian Brimmers und Benjamin Westermann über die legendäre Rap-Crew RAG. Das Projekt könnt ihr per Kickstarter unterstützen und euch Blu-Ray, Poster, Shirt ergattern.

Super Newsletter! Wie kann ich den unterstützen?

Da gibt's ein paar Möglichkeiten:
Ansonsten freu ich mich auch sehr, wenn du den Podcast hörst und teilst. 
ThemaTakt-Podcast hören
So viel Eigenwerbung gab es noch in keinem Newsletter, deswegen zieh ich nochmal voll durch: erinnerst du dich an die einleitenden Worte? Dass ich mir die Haare selbst geschnitten habe... und zwar mit diesem Rasierer, denn du hier käuflich erwerben kannst. * xD Vielen Dank fürs Lesen und eine gute Woche Dir! 

- Dein Tobias

*Amazon-Partner-Link
Abonnier den Podcast bei

Spotify
Apple-Podcast (da bitte auch bewerten)
YouTube
und überall wo's Podcasts gibt 

Folg ThemaTakt auf Insta, Twitter und Facebook (falls es dir mehr Spaß macht, kannst du auch auf die hübschen Logos hier unten klicken.)
Spotify
Instagram
Twitter
Facebook
Copyright © 2021 ThemaTakt, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp