Copy
View this email in your browser

Hallo <<First Name>>


Wow! Ich habe gerade noch gesehen, dass viele neue Leser*innen meines Newsletters dazugekommen sind. Wenn du zum ersten Mal diese Mail von mir bekommst, bedanke ich mich nochmal direkt und von ganzem Herzen bei dir. Danke!

Wie hast du den Übergang zum neuen Jahr überstanden? Ich hoffe doch, dir geht es gut.
Mein Jahreswechsel wurde begleitet von viel Motivation und Inspiration. In meiner Winterpause habe ich viele Pläne geschmiedet und ich bin so neugierig, welche Ziele ich in den nächsten Monaten umsetzen kann.

Meine Projekte

 

Back-Reihe

Nach anfänglichen Schwierigkeiten bei der Überarbeitung, habe ich mittlerweile meinen Rhythmus gefunden. Jeden Tag vor dem Brotjob widme ich meiner Geschichte eine Stunde meiner Zeit. Und dabei komme ich immer besser voran.
Das erste Drittel von Back to the Roots, also dem ersten Band meiner Dilogie, habe ich bereits überarbeitet. Und zumindest bisher ist das Überarbeiten gar nicht so schlimm, wie ich gedacht habe. Ich selbst mache mich auf die Suche nach Löchern oder logischen Fehlern in der Handlung oder füge an der einen oder anderen Stelle noch ein paar Wörter hinzu. Damit gehöre ich also zu den Autoren, die ihrer Geschichte noch ein paar Wörter hinzufügen.

Status:
  • Vorgeschichte (Back to Love): 11.000 Wörter
  • Band 1 (Back to the Roots): 65.000 Wörter
  • Band 2 (Back to nature): 50.000 Wörter
 

Meine Ziele für die nächsten 12 Monate

Ziele sollen messbar sein. Daran halte ich mich in diesem Jahr mehr als in den Jahren zuvor. Ich habe mir konkrete Zahlenziele auf meine Autorentätigkeit bezogen gesetzt. Und ehrlich gesagt macht mir das ganz schön viel Angst. Aber ich möchte mutiger sein, in diesem Jahr.

Schreib- und Veröffentlichungsziele
  • Ich werde meine Buchreihe veröffentlichen. Das betrifft Back to the Roots, Back to Love (Novelle/Vorgeschichte) und Back to nature
  • Ich werde für das Jahr 2022 einen Schreibkalender veröffentlichen.
  • Ich werde ein Herzensprojekt der Kategorie Inspirationsbuch veröffentlichen. Hier habe ich bereits davon gesprochen und es als Jahreszeitenprojekt vorgestellt.
  • Für meine Buchveröffentlichungen werde ich Illustrationen anfertigen - besonders  für das Herzensprojekt und den Schreibkalender.
  • Für mein Pseudonym werde ich den Debütroman schreiben
Finanzielle Ziele (vor denen habe ich am meisten Angst)
  • Durch Patreon bekomme ich monatlich 100€ von meinen Unterstützern.
  • Auf Twitch habe ich 50 Abonnenten.
  • Für meinen Newsletter habe ich 100 Abonnenten.
Private Ziele
Mittlerweile teile ich nicht mehr super viel aus meinem Privatleben. Das hat bestimmte Gründe. Dennoch gibt es ein paar Dinge, die ich mit einem kleinen Kreis meiner Unterstützer teilen möchte.
  • Im September letzten Jahres hat mir der Fuchs die Frage gestellt und ich habe sie mit Ja beantwortet. Wir werden in diesem Jahr heiraten.
  • Außerdem sind wir schon seit einer Weile auf der Suche nach einem Haus oder Grundstück auf dem wir dann selbst bauen möchten. Ich hoffe so sehr, dass wir in diesem Jahr fündig werden.

Social Media Updates

 

Um meine Ziele zu erreichen, vor allem die Finanziellen habe ich mir ein paar Gedanken gemacht und Pläne ausgearbeitet. Ich möchte den Leuten auf Patreon und auch Twitch einen attraktiven Anreiz zu geben, mich zu unterstützen. Denn nur so kann ich als Autorin wachsen und Zeit und Geld in meine Projekte investieren.

Ab diesem Jahr wird es monatlich für alle Follower auf Patreon zugänglich eine Auflistung und Zusammenfassung der Beiträge für Unterstützer geben. So können sich unentschlossene ein gutes Bild von dem machen, was sie bekommen können. Über meinen Discord-Server bekommen Abonnenten auf Twitch Zugriff auf diesen exklusiven Content.

Auch Twitter versuche ich wieder einen Platz in meinem Autorenleben einnehmen zu lassen. Diese Plattform habe ich lange vernachlässigt, aber ich denke, sie kann eine gute Ergänzung zu meiner aktuellen Social Media Strategie sein.
 

Folge mir auf Twitter


Rückblick | So war das Jahr 2020

In diesem Beitrag erzähle ich dir von meinen Höhepunkten, Erfolgen, Misserfolgen und Herausforderungen im Jahr 2020.
 
Zum Beitrag

Social Media Coaching und Instagram Strategie


Exklusiv für meine Unterstützer auf Patreon, Mitglieder im Discord und meine Newsletterabonnenten stelle ich den Mitschnitt meines Livestreams im Dezember zur Verfügung. Ich habe ihn in drei Teile gesplittet:
Einen exclusiven Einblick in meinen Autorenalltag bekommst du wöchentlich auf Patreon. Unterstütze mich dort mit ein paar Euro im Monat. Dir tun sie nicht weh, doch mir helfen sie auf meinem Weg zu meinem Ziel, vom Schreiben leben zu können.

Auch ich unterstütze dort gerne Künstler, zum Beispiel Lina Fleer ,Benjamin Spang und Isabel Zimmermann.
 

Auf Youtube


In meinem neusten Vlog nehme ich dich mit durch meinen Dezember 2020. Zugänglich für meine Youtube-Abonnenten wird dieses Video erst am Freitag. Du kannst es also exklusiv und vorab sehen :-)
Autorenleben-Vlog im Dezember 2020
Hat dir das Video gefallen, kannst du auch gerne meinen Kanal auf Youtube abonnieren, damit du immer direkt informiert wirst, wenn ich ein neues veröffentliche.
zu meinem Youtube-Kanal

Podcast auf Spotify


Die erste Staffel meines Podcasts Schreibmotivation Podcasts ist beendet. Du kannst ganz beruhigt sein, eine zweite Staffel ist bereits in Planung.

Die gesamte erste Staffel kannst du dir hier auf Youtube anhören. Oder einfach auf Spotify:
 
Hier alle Folgen vom Podcast hören

meine Bücher

Schreibkalender 2021
30 Tage Schreibchallenge
Blogging Guide - Tipps für Anfänger, Buchblogger und Autoren
Jetzt kaufen
Das war bereits der neunte Newsletter von mir. Über ein halbes Jahr schicke ich dir schon diese E-Mails. Ich bin sehr gespannt, wie sie dir gefallen haben. Fehlt etwas? Möchtest du mir etwas erzählen? Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir! Schreib mir doch einfach eine E-Mail an tinkabeere@gmail.com

Deine Tinka :-)
Website
Instagram
YouTube
Pinterest
Spotify
Copyright © 2021 Autorin Tinka Beere, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp